VOLLMER   ENERGIE

Voller Vollmer Energie – dies ist meine Vision für meine Patient*innen. Den Menschen ganzheitlich wahrzunehmen und zu behandeln, um (Selbst-) Heilungsprozesse in Körper, Geist und Seele anzustoßen, das ist es, was Heilpraktik für mich ausmacht.

Ich unterstütze meine Patient*innen dabei, zu ihrer ursprünglichen Kraft zurückzufinden und wieder VOLLER ENERGIE zu sein. Dies gilt für bereits aufgetretene Symptome, Krankheitsbilder, Lebenskrisen, aber auch prophylaktisch, im Rahmen der Selbstfürsorge.

In einem ausführlichen Erstgespräch (Anamnese) erfahre ich die Hintergründe des Besuches meiner Klient*innen und lerne sie kennen. Aus meinem Therapieangebot wähle ich – mit ihrer Hilfe – die entsprechende Behandlung aus, unterstützt durch mögliche medikamentöse, therapeutische und/oder energetische Maßnahmen. Dabei ist mir Aufklärung und Transparenz ein besonderes Anliegen.

Meine Patient*innen sind dankbar, ganzheitlich wahrgenommen zu werden und nicht nur auf ihr Symptom, ihre Sorgen, Nöte und  Ängste reduziert. Ich freue mich immer wieder, wenn Menschen mit einem Lächeln meine Praxis verlassen – innerlich gestärkt, mit mehr Energie, einer positiven Einstellung, um neue Ideen und Alternativen bereichert – auf dem Weg zur Heilung.

Herzlichst, Susanne Vollmer


Wie und warum ich Heilpraktikerin wurde

Wie so oft im Leben sind es Krisen, die zum Nachdenken, zum Umdenken führen, ja, geradezu das bisherige Leben komplett umkrempeln können. So war es auch bei mir.

Nachdem ich viele Jahre als Dipl.-Kauffrau gearbeitet hatte, traf meine Familie ein Schicksalsschlag. Mir war klar, dass ich das Geschehene aufarbeiten musste, damit es sich u.U. nicht in Form einer Krankheit in meinem Körper manifestieren würde.

Zu helfen, wie mir geholfen wurde

Ich suchte Unterstützung bei einer Heilpraktikerin, die Prana-Heilung anwandte. Diese Heilmethode faszinierte mich so sehr, dass ich sie selbst erlernt habe und seitdem praktiziere. Mir wurde bewusst, dass es neben der Geschäftswelt noch eine andere Welt gibt. Eine Welt, in der man andere Menschen ein Stück weit auf ihrem Weg begleiten und idealerweise einen Heilimpuls setzen kann. So können sie wieder zu ihrer Gesundheit zurückfinden, bzw. ihr Leben leichter, bewusster und sicherer meistern.

Unser „Wunderwerk Körper“

Es reifte der Wunsch in mir, eine umfassende Ausbildung zur Heilpraktikerin zu absolvieren. Mehr und mehr faszinierte mich unser „Wunderwerk Körper“ – wie alles ineinandergreift, wie die Rädchen eines Uhrwerkes, um perfekt zu funktionieren. Wir erhalten einen wunderbaren gesunden Körper für die Dauer unseres Erdendaseins, damit darin ein wunderbarer Geist und eine Seele wohnen können. Dies gilt es zu erhalten.

Endlich meine eigene Heilpraktiker-Praxis

2013 eröffnete ich meine Praxis in Stuttgart. Die kaufmännische Ausbildung wollte ich zunehmend vergessen, aber interessanterweise fanden und finden viele Menschen den Weg gerade über diese Kombination zu mir. Sich vor ihrem wirtschaftlichen Hintergrund verstanden zu fühlen, bedeutet für diese Menschen viel. Dank meiner kommunikativen Art und Aufgeschlossenheit finde ich Zugang zu allen Altersgruppen, mit allen möglichen Ausbildungen und Berufen.